Javascript Menu by Deluxe-Menu.com
USA/Mexiko: Stellungnahme zum Fall Aguayo
Connection e.V.
Internationale Arbeit für Kriegsdienstverweigerer und Deserteure
USA/Mexiko: Stellungnahme zum Fall Aguayo

Agustín Aguayo

Kurzportrait des US-Verweigerers

English Pages


Zum Weiterlesen

(18.03.2008) 
Agustín Aguayo - Kurzportrait
(21.12.2007) 
Andreas Zumach: Agustín Aguayo: Ein wahrer Held der heutigen Kriege - Laudatio
(21.12.2007) 
Agustín Aguayo: "Wir können unserem Gewissen nicht entkommen" - US-Verweigerer Aguayo nach dem Erhalt des Stuttgarter Friedenspreises
(21.12.2007) 
Ludwig Baumann: Gratulation für den Preisträger des Stuttgarter Friedenspreises 2007 - "Du, Agustín, hast Zeichen gesetzt"
(21.12.2007) 
Connection e.V.: Stuttgarter Friedenspreis für US-Verweigerer Agustín Aguayo - Reden und Beiträge
(21.12.2007) 
Filmbeitrag zum Friedenspreis für Agustín Aguayo - Niemand darf gegen sein Gewissen (Jochen Faber, www.camera-ludwigsburg.de)
(01.06.2007) 
US-Verweigerer Agustín Aguayo erhält Stuttgarter Friedenspreis
(01.05.2007) 
Filme: Agustín Aguayo berichtet - Flucht aus dem Militär - nach der Haft
(18.04.2007) 
Connection e.V. und Military Counseling Network (MCN): US-Verweigerer Agustín Aguayo aus der Haft entlassen - Noch keine Entlassung des Kriegsdienstverweigerers aus der US-Armee
(07.03.2007) 
Connection e.V. und Military Counseling Network: 8 Monate Haft für US-Verweigerer - Ungerechtes Urteil gegen Agustin Aguayo in Würzburg
(01.03.2007) 
Rudi Friedrich und Franz Nadler: Aus der Arbeit von Connection e.V. - Januar und Februar 2007
(01.03.2007) 
Connection e.V. und Military Counseling Network (MCN): Protestaktionen zum Prozess gegen US-Verweigerer, 3.-12. März - Friedensgruppen fordern Untersuchung der deutschen Bundesregierung
(28.02.2007) 
Friedensgruppen aus Deutschland: Schreiben an die deutsche Bundesregierung - Wir bitten Sie, den Fall Aguayo zu untersuchen
(20.02.2007) 
Connection e.V., MCN, AVA - Military Project und Stop the War Brigade: In Mannheim inhaftiertem US-Soldaten Aguayo erneut Anerkennung als Kriegsdienstverweigerer versagt - US-Berufungsgericht ignoriert Empfehlung der UN-Menschenrechtskommission
(25.01.2007) 
Connection e.V., MCN, AVA - Military Project und Stop the War Brigade: Prozess gegen den in Mannheim inhaftierten US-Verweigerer beginnt am 6. März - Agustín Aguayo wegen seiner Weigerung angeklagt, in den Krieg zu ziehen
(18.12.2006) 
Connection e.V.: Protestaktion zum Geburtstag von Agustín Aguayo - US-Verweigerer wartet in der Coleman-Barracks auf seinen Prozess
(17.12.2006) 
Bildergalerie: Aktion zum Geburtstag des inhaftierten US-Verweigerers Agustin Aguayo
(15.12.2006) 
Connection e.V., MCN, AVA - Military Project, Stop the War Brigade und DFG-VK Baden-Württemberg: Soliaktion zum Geburtstag des inhaftierten US-Verweigerers Agustín Aguayo - Sonntag, 17. Dezember 2006 um 12 Uhr: Coleman-Barracks in Mannheim
(11.12.2006) 
Connection e.V., MCN, AVA - Military Project und Stop the War Brigade: Strafverfahren gegen US-Verweigerer beginnt morgen in Schweinfurt - Agustín Aguayo droht Haft von sieben Jahren / Internationale Solidaritätskampagne
(22.11.2006) 
Connection e.V., MCN und AVA - Military Project: Keine Entscheidung des US-Bundesgerichts zum Kriegsdienstverweigerer Aguayo - Strafverfahren wird voraussichtlich im Dezember in Deutschland eröffnet
(20.11.2006) 
Connection e.V., MCN und AVA - Military Project: In Mannheim inhaftiertem US-Kriegsdienstverweigerer droht Anklage von sieben Jahren - US-Zivilgericht könnte morgen Verfolgung von Agustín Aguayo stoppen
(04.10.2006) 
Connection e.V., MCN und AVA - Military Project: US-Verweigerer in US-Kaserne in Mannheim inhaftiert - Sofortige Freilassung und Entlassung aus der Armee gefordert
(25.09.2006) 
Connection e.V., MCN, AVA - Military Project u.a.: US-Verweigerer stellt sich nach über drei Wochen - Kriegsdienstverweigerer Agustín Aguayo kehrte aus Deutschland
(02.09.2006) 
Agustin Aguayo: An das Berufungsgericht in Washington D.C. - Erklärung zur Kriegsdienstverweigerung

USA/Mexiko: Stellungnahme zum Fall Aguayo

von Senat der Republik Mexiko

21. Februar 2007

 

Der Senat der Republik verurteilt das Militärgerichtsverfahren gegen den Mexikaner Agustín Aguayo wegen Desertion aus der US-Armee und bittet den Präsidenten Felipe Cauldron, dass die Botschaft von Mexiko in Deutschland seine Verteidigung übernimmt. Zugleich bittet der ganze Senat das Büro des Außenministeriums, dass "alle politischen und diplomatischen Mittel ausgeschöpft werden um eine sofortige Freilassung von Agustín Aguayo zu erreichen und seine psychische und physische Integrität zu gewährleisten".

Bei der Vorstellung der Entschließung sagte der Senator Silvano Aureoles von der Partei der Demokratischen Revolution über Aguayo, der in Guadalajara, Jalisco, geboren ist und 2003 in die US-Armee eintrat: "Er ist ein Gewissensgefangener und ein weiteres Opfer des militärischen Eifers von Präsident George W. Bush." Er berichtete, wie Aguayo im Jahre 2004 als Sanitäter in den Irak geschickt wurde und dass er im Jahre 2006, als er auf dem Militärgelände in Deutschland lebte, erfuhr, dass er in das Kriegsgebiet zurückzukehren habe, obwohl er als Kriegsdienstverweigerer die Teilnahme an diesem Krieg verweigerte. "Leider haben die Militärgerichte in diesem Fall die Anerkennung des Rechts auf Kriegsdienstverweigerung für Aguayo abgelehnt und ihn wegen Desertion angeklagt", ergänzte Silvano Aureoles.

Es wurde bestätigt, dass Aguayo Gefangener in einer Militäreinheit der USA in Deutschland ist und dort auf einen Prozess wartet, in dem ihm wegen "der Weigerung, Massaker an Zivilisten und Unschuldigen (im Irak) zu unterstützen" eine Haftstrafe von sieben Jahren droht. Zugleich wurde von den mexikanischen Gesetzgebern das Recht von Aguayo verteidigt, die Teilnahme an einem Krieg zu verweigern. Es ist "nicht zu rechtfertigen, dass jemand inhaftiert werden kann, weil er sich entschieden hat, an keinerlei militärischen Aktivitäten mehr teilzunehmen". Der Vorschlag von Silvano Aureoles wurde vom gesamten Senat als dringend und offensichtlich angesehen und einstimmig angenommen.


Secretaría de Relaciones Exteriores: Comunicado de prensa No. 050, México, D. F., 21. Februar 2007. Übersetzung aus dem Englischen: Rudi Friedrich und Thomas Stiefel. Dokument in Englisch. Wortlaut in Spanisch unter http://www.sre.gob.mx/csocial/comunicados/2007/feb/b_050.htm. Der Beitrag erschien in: Connection e.V. und AG "KDV im Krieg" (Hrsg.): Rundbrief »KDV im Krieg«, März 2007.



Stichworte:    ⇒ Agustin Aguayo   ⇒ Inhaftierung   ⇒ Kriegsdienstverweigerung   ⇒ Mexiko   ⇒ Urteile   ⇒ USA

Copyright soweit nicht anders angegeben: © Connection e.V.