Javascript Menu by Deluxe-Menu.com
Aktion kurdischer Kriegsdienstverweigerer in der Schweiz
Connection e.V.
Internationale Arbeit für Kriegsdienstverweigerer und Deserteure
Aktion kurdischer Kriegsdienstverweigerer in der Schweiz

İnan Süver


Zum Weiterlesen

(09.10.2012) 
DFG-VK Hessen: Türkei: Kriegsdienstverweigerer İnan Süver wieder inhaftiert - Bitte um Protestschreiben
(10.05.2012) 
Kriegsdienstverweigerung in der Türkei - Kurzbeschreibung und Inhalt der Broschüre
(21.04.2012) 
Interview mit Hülya Üçpınar: „Die Regierung ist verpflichtet, die Kriegsdienstverweigerung anzuerkennen“
(01.02.2012) 
Spagat mit offenem Ausgang - Kriegsdienstverweigerung in der Türkei und der Machtkampf zwischen Regierung und Armee - Link zur gwr-Redaktion
(14.12.2011) 
Connection e.V.: Türkei: Kriegsdienstverweigerer İnan Süver vorzeitig aus der Haft entlassen
(23.11.2011) 
Işıl Cinmen: Türkei: Wegweisendes Urteil des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte zur Kriegsdienstverweigerung
(22.11.2011) 
Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Das Fehlen einer Alternative zum Militärdienst in der Türkei verletzt das Recht auf Kriegsdienstverweigerung
(20.11.2011) 
Hürriyet Daily News: Türkei: Kriegsdienstverweigerung steht “nicht auf unserer Tagesordnung”
(15.11.2011) 
Today‘s Zaman: Türkei könnte die Kriegsdienstverweigerung entkriminalisieren
(28.10.2011) 
Bia News Center: Türkei: Haftstrafe von İnan Süver wird möglicherweise reduziert
(29.09.2011) 
Connection e.V.: Türkei: Inhaftierter Kriegsdienstverweigerer İnan Süver steht weiter vor Gericht
(19.09.2011) 
Ekin Karaca: Türkei: Kriegsdienstverweigerer İnan Süver startet Todesfasten
(07.06.2011) 
Connection e.V.: Türkei: Militär verlängert Haft des Kriegsdienstverweigerers İnan Süver - "Ich habe kein Verbrechen begangen, warum bin ich im Gefängnis?"
(25.05.2011) 
Solidaritätsinitiative Inan Süver: Türkei: Update zur Situation des Kriegsdienstverweigerers Inan Süver
(05.05.2011) 
Ekin Karaca, BİA News Center: Türkei: Kriegsdienstverweigerer Inan Süver seit 14 Tagen im Hungerstreik
(08.03.2011) 
Connection e.V.: Türkei: Die Verfolgung der Kriegsdienstverweigerer geht weiter - Inan Süvers Verhandlung vertagt – Halil Savda rechtskräftig verurteilt
(07.03.2011) 
Halil Savda - Kurzportrait
(17.02.2011) 
Connection e.V.: Türkei: Kriegsdienstverweigerer Inan Süver droht weitere Haftstrafe - Bitte um Protest- und Unterstützungsschreiben
(27.10.2010) 
Zeynep Kuray: Türkei: Kriegsdienstverweigerer wurde in die Zelle “Sibirien” verlegt und ist im Hungerstreik - Inan Süver: “Helft mir!”
(08.09.2010) 
War Resisters‘ International: Türkei: Kriegsdienstverweigerer İnan Süver - Aufruf zu Unterstützungs- und Protestschreiben
(01.09.2010) 
Freiheit für den Kriegsdienstverweigerer Inan Süver - Unterschriftensammlung herunterladen
(10.08.2010) 
Fırat News Agency: Türkei: Kriegsdienstverweigerer Süver nach Izmir überstellt
(06.08.2010) 
War Resisters‘ International: Türkei: Kriegsdienstverweigerer Inan Süver inhaftiert - Aufruf zu Protestschreiben
(10.10.2009) 
Inan Süver: „Ich mache vom Recht auf Kriegsdienstverweigerung Gebrauch“ - An die Militärbehörden in Van, Türkei
(24.01.2006) 
Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Türkei: Osman Murat Ülke wird Entschädigung zugesprochen - Pressemitteilung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte
Vicdani Retçi İnan Süver’e Özgürlük! - Blog zu / to İnan Süver

Aktion kurdischer Kriegsdienstverweigerer in der Schweiz

von Informationsstelle Kurdistan

BERN - Die Schweizer Polizei verbietet eine Solidaritätsaktion kurdischer Kriegsdienstverweigerer vor der türkischen Botschaft. Die Kriegsdienstverweigerer fordern die Türkei auf sich an internationales Recht zu halten.

In der schweizer Hauptstadt Bern wurde von kurdischen Kriegsdienstverweigerern eine Solidaritätskundgebung für Inan Süver organisiert. Süver wurde am 5. November letzten Jahres verhaftet und befindet sich seit dem im Militärgefängnis. Die Kundgebung sollte eigentlich vor der türkischen Botschaft in Bern stattfinden. Nachdem die schweizer Gerichte dies verboten, wurde die Kundgebung auf dem Helvetiaplatz abgehalten.

Zu den Unterstützer_innen der Aktion von der Bewegung kurdischer Kriegsdienstverweigerer gehörten Karakök Otonomu, die schweizer Vereinigung kurdischer Vereine (FEKAR) und die Antifaschistische Aktion Schweiz. Metin Aydin äußerte im Namen der kurdischen Kriegsdienstverweigerer, dass Inan Süver seit dem 5. November 2009 in Militärhaft gefangen ist und sich seit dem 9. August im Hungerstreik befindet.

Süver hätte sich aus Gewissensgründen und Überzeugung für eine Verweigerung des Militärdienstes entschieden. „Jemanden, der den Kriegsdienst verweigert nach Militärrecht zu bestrafen, bewerten wir als Verletzung der Menschenrechte. Wir verurteilen diese Logik. Jemanden, der das Militär ablehnt vor einem Militärgericht anzuklagen und in einem Militärgefängnis gefangen zu halten, zeigt die Brutalität dieses lächerlichen Justizsystems. Selbstverständlich wird jemand, der das Militär ablehnt und dem vorher keine Alternative gelassen wurde und der in den Lagern Unterdrückung und Zwang erlebt hat, fahnenflüchtig", so Aydin.

Ein Dossier bezüglich der Situation von Kriegsdienstverweigerern in der Türkei wurde, laut Aydin, an internationale Organisationen und Vereinigungen übergeben, die zusagten, sich über deren Situation auf dem Laufenden zu halten. „Wir erklären uns solidarisch mit Inan Süver und werden den freiwilligen und berufsmäßigen Militärdienst weiterhin ablehnen."

Im Anschluss haben zwei junge Kurden die Deklaration der Kriegsdienstverweigerer verlesen und ihre Entscheidung zur Verweigerung des Dienstes an der Waffe öffentlich bekannt gegeben.


ANF, Informationsstelle Kurdistan, 24.08.2010



Stichworte:    ⇒ Aktionsberichte   ⇒ Kriegsdienstverweigerung   ⇒ Schweiz   ⇒ Türkei

Copyright soweit nicht anders angegeben: © Connection e.V.