Javascript Menu by Deluxe-Menu.com
Ahmet Karayay
Connection e.V.
Internationale Arbeit für Kriegsdienstverweigerer und Deserteure
Ahmet Karayay

Ahmet Karayay

Kurzportrait des türkischen Kriegsdienstverweigerers


Zum Weiterlesen

(11.10.2008) 
Connection e.V., Zentralstelle KDV und DFG-VK: Türkei: Kriegsdienstverweigerer nach öffentlicher Aktion verhaftet - Ahmet Karayay erklärte gestern seine Kriegsdienstverweigerung
(10.10.2008) 
Ahmet Karayay: Erklärung zur Kriegsdienstverweigerung - Ankara, 10. Oktober 2008
(24.01.2006) 
Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Türkei: Osman Murat Ülke wird Entschädigung zugesprochen - Pressemitteilung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte

Ahmet Karayay

Kurzportrait

 

Der 34-jährige Ahmet Karayay verlebte seine Kindheit in Stuttgart, bevor ihn seine Eltern auf ein Internat in der Türkei schickten. Dort studierte er deutsche Sprache und Literatur. Nach seinem Studium entzog er sich mehrere Jahre der Ableistung des Militärdienstes. Nach fünf Jahren Illegalität erklärte er am 11. Oktober 2008 im Zentrum von Ankara zunächst seine Kriegsdienstverweigerung. Am 13. Oktober stellte er sich dem Militär. Er erhielt einen Marschbefehl, mit der Aufforderung, sich am 15. Oktober bei seiner Einheit in Tokat zu melden. Ahmet Karayay betont seine Entschlossenheit zur Verweigerung: "Ich rechne damit, hier festgenommen zu werden. Aber ich werde keinen militärischen Befehl annehmen oder durchführen. Ich bin stolz darauf, dass ich für die Menschlichkeit diesen Schritt tue und ein Mensch bleibe. Ich werde kein Soldat werden."


Connection e.V., Stand vom 1. November 2008



Stichworte:    ⇒ Ahmet Karayay   ⇒ Kriegsdienstverweigerung   ⇒ Türkei

Copyright soweit nicht anders angegeben: © Connection e.V.