Jugoslawien: Milosevic abgewählt - und nun?

Broschüre, November 2000

(01.11.2000) Diese Broschüre erscheint aus Anlass der Rundreise “Milosevic abgewählt - und nun?”, die wir im November und Dezember 2000 mit Jelena Markovic von Frauen in Schwarz, Belgrad, durchführen. Sie gibt einen Überblick über die aktuelle Situation von Deserteuren und Kriegsdienstverweigerern, sie berichtet über Aktivitäten einiger Oppositionsgruppen in Jugoslawien vor den Wahlen und stellt die Situation der Deserteursgruppe Seobe99 (Exil99) in Budapest dar.

Wir wollen damit Hintergrundinformationen zur Verfügung stellen, die außerhalb der üblichen Presseberichterstattung liegen. Wir wollen damit deutlich machen, dass Deserteure und Kriegsdienstverweiger, die aufgrund der Repressionen ins Ausland flüchteten, in dieser Situation weiter Unterstützung benötigen. Wir wollen damit deutlich machen, dass es aber auch darum geht, die Kräfte zu stärken, die sich in Jugoslawien für die Interessen der Kriegsdienstverweigerer und Deserteure einsetzen.

Inhaltsverzeichnis

Rudi Friedrich: Wie steht es für die Deserteure

Jelena Markovic: Ein Abriss über die jüngsten Ereignisse

Andreas Speck: Alternativen zum Militarismus - ein Seminarbericht

Aktionsflugblatt: Ich verweigere den Krieg

Stasa Zajovic: Bericht über die Aktion “Ich verweigere den Krieg”

Frauen in Schwarz: Neun Jahre politische Aktivitäten

Seobe99: Verein für Antimilitarismus und Menschenrechte

Milomir Mostic: Das ist der schwierigste Moment für uns Verweigerer

Cartoon: Sie sind Deserteure, nach Ungarn geflüchtet, ohne politisches Asyl

Connection e.V. und DFG-VK Bildungswerk Hessen (Hrsg.): Broschüre "Jugoslawien: Milosevic abgewählt - und nun?", Offenbach/Main, November 2000. Die Broschüre erscheint aus Anlass der Rundreise "Jugoslawien: Milosevic abgewählt - und nun?", November und Dezember 2000. Wir danken für die finanzielle Förderung durch den Landesverband Niedersachsen/Bremen der Deutschen Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK)

Stichworte:    ⇒ Broschüren   ⇒ Montenegro   ⇒ Publikationen   ⇒ Serbien   ⇒ Veröffentlichungen vor 2015