Thailand 

Rundbrief »KDV im Krieg« - Februar 2017

Inhaltsverzeichnis

(06.02.2017) In der Ausgabe Februar 2017 des Rundbriefes »KDV im Krieg« befinden sich Beiträge zur antimilitaristischen Arbeit, zu Rekrutierung, Verweigerung und Asyl zur Arbeit von Connection e.V., zu USA, Israel, Thailand und Südkorea.

Yongsuk Lee, Hannah Brock, Sulak Sivaraksa (Trainer für Gewaltfreiheit), Netiwit Chotiphatphaisal und Jungmin Choi (von

Militär und Monarchie: Reisebericht aus Thailand

(08.12.2016) Als ich im November Bangkok erreichte, trauerten viele um den König Bhumibol Adulyadej, der nach sieben Jahrzehnten Regentschaft am 13. Oktober 2016 gestorben ist. Ich reiste gemeinsam mit Jungmin Choi und Yongsuk Lee nach Thailand. Beide sind bei der südkoreanischen Organisation World Without War aktiv.

Rundbrief »KDV im Krieg« - April 2016

Inhaltsverzeichnis

(15.04.2016) In der Ausgabe April 2016 des Rundbriefes »KDV im Krieg« befinden sich Beiträge zur antimilitaristischen Arbeit, zu Rekrutierung, Verweigerung und Asyl zur Arbeit von Connection e.V., zu Israel, Ägypten, Griechenland, Ukraine, Thailand, Kolumbien und Eritrea.

Rundbrief »KDV im Krieg« - April 2016

Die Idee der Kriegsdienstverweigerung ist in Thailand völlig neu

Thailands erster Kriegsdienstverweigerer

(20.02.2016) Netiwit Chotiphatphaisal ist ein 19-jähriger Gymnasiast, der auffällt angesichts seines Alters und seiner Art des Widerstands. Er ist der erste, der in Thailand öffentlich seine Kriegsdienstverweigerung erklärt hat, in einem Land, in dem das Militär als Quelle von Glück, Prestige und von Nähe zur absoluten Macht angesehen wird.